Aktuelles

Aktuelles

Berufsunfähigkeit: Gefahr wächst mit jedem Geburtsjahrgang   

Das gesetzliche Rentenalter steigt zurzeit mit jedem Geburtsjahrgang. Damit wächst natürlich auch das Risiko, schon vor der Rente berufsunfähig zu werden. Gut daher, wenn man eine private Berufsunfähigkeitsversicherung besitzt, die im Ernstfall das Einkommen absichert. Wer ohne Abstriche bei der Rente in Ruhestand gehen will, muss bis zur gesetzlichen Altersgrenze arbeiten und Rentenbeiträge zahlen. Gegenwärtig […]

Berufsunfähigkeitsversicherung – welche Alternativen gibt es?

Die Absicherung der Arbeitskraft ist enorm wichtig, falls man aus Gesundheitsgründen nicht mehr arbeiten kann. Nicht jeder allerdings kann sich einen umfassenden Berufsunfähigkeitsschutz leisten. Was taugen günstigere Alternativen wie Unfallversicherung, Grundfähigkeitsschutz oder Schwere-Krankheiten-Absicherung?  Die Rente aus einer umfassenden Berufsunfähigkeitsversicherung fließt, sobald man im gegenwärtigen Beruf dauerhaft nicht mehr einsatzfähig ist, egal welche Ursache die Berufsunfähigkeit […]

Befristeter Arbeitsvertrag: Was ist erlaubt und was nicht?  

Befristete Arbeitsverträge sind beliebt bei Arbeitgebern, denn so können sie Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum testen und sich bei schwankender Auftragslage leichter von ihnen trennen. Für Beschäftigte bedeutet die Befristung allerdings mehr Unsicherheit, das ist klar. Was Sie als Arbeitnehmer über befristete Arbeitsverträge jetzt wissen sollten.   Arbeitsverträge mit neuen Mitarbeitern werden oft zeitlich befristet, beispielsweise […]

Handy am Steuer: Im Ausland oft besonders teuer  

Am Steuer mit dem Handy in der Hand telefonieren oder Kurznachrichten schreiben –das ist in ganz Europa teuer. Werden Sie im Ausland mit dem Telefon am Steuer erwischt, riskieren Sie zwar keine Punkte in Flensburg, zahlen aber oft noch höhere Strafen als zuhause.   Wird man in Deutschland als Kraftfahrer mit dem Handy in der Hand […]

Optimal versichert bei Unfällen in der Freizeit   

Im Frühling wächst die Lust auf Freizeitaktivitäten und damit auch die Unfallgefahr. Eine gute Unfallversicherung schützt weltweit und rund um die Uhr, wenn Sie bei Freizeitaktivitäten, beim Sport oder auch auf Reisen einen Unfall mit bleibenden Folgen erleiden. Finden Sie jetzt den Tarif, der optimal zu Ihren Bedürfnissen passt. Neun von zehn Unfällen passieren in […]

Trunkenheitsfahrt mit E-Scooter kostet Führerschein

Für E-Scooter-Fahrer gelten dieselben Alkoholgrenzwerte wie für Autofahrer. Wer mit mehr als 1,1 Promille Alkohol im Blut erwischt wird, begeht eine Straftat und muss mit sofortigem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen. Das bestätigt eine aktuelle Entscheidung des Landgerichts Wuppertal vom 2. Februar 2022 (25 Qs 63/21). Ein alkoholisierter Mann auf einem gemieteten E-Roller war nachts von […]